Erich Rohrmayer
Lerne Böhmisch Watten & Grasobern
Eine Spielanleitung für Anfänger
1. Auflage 2017
ca. 80 Seiten, 17,5 x 11,5 cm, durchgehend farbig Illustriert, Broschur mit Spiralbindung und Umschlag
Erscheinungstermin: Mitte Oktober 2017
ISBN: 978-3-95587-056-0
Preis: 9,95 EUR

Neben dem Schafkopf, dem Watten und dem Wallachen zählen Böhmisch Watten und Grasobern zu den beliebtesten Kartenspielen in Altbayern und sind damit ebenso aus der bayerischen Wirtshauskultur nicht wegzudenken.
Obwohl sie großen Spaß machen, werden diese beiden Spiele heute kaum noch gespielt und sind somit vom Aussterben bedroht. Erich Rohrmayer hofft, mit diesem Buch einen Beitrag dazu zu leisten, das Wissen über diese wunderschönen Spiele weiterzutragen und neue Spieler dafür zu begeistern.
Bei seinen Recherchen zu diesem Buch ist dem Autor aufgefallen, dass es, abgesehen von einigen Kurzbeschreibungen, kein einziges Buch über diese Spiele gibt.
Da er diese Spiele selbst im elterlichen Wirtshaus seit Kindesbeinen an gespielt hat, findet er, dass es an der Zeit ist, das Böhmisch Watten und Grasobern einmal in ihrer Gänze zu dokumentieren.
 

    
Buchtipp
Schee is gwen, owa hirt
Auch in früherer Zeit haben Kinder gelacht und gespielt, Menschen geliebt, gefeiert und Freude an der Arbeit gehabt. Vor den Sorgen des Alltags, vor Mangel, Unglück, Streit und Not dürfen wir aber nicht die Augen verschließen. Bauernhäuser aus "Hoiz und Stoa", bäuerliche Arbeit und vor allem die Bildnisse vieler Menschen "in ihrer Welt" sind in diesem Band zu finden.

Aus manch alten Photographien, die aus dem ganzen Bayerischen Wald zusammengetragen wurden, spricht ungewollt historische ...